Mit der Riva über den See

Weltruhm erhielt Sarnico durch Carlo Riva, der um 1842 vom Comer See hierher kam, um den Bootsbau zu revolutionieren. Er verwendete Holz, wie alle zur damaligen Zeit, doch was er und später sein Sohn daraus machten, war grandios.

Dieser Mann hat mit seinen Fähigkeiten und Fertigkeiten einen Mythos geschaffen hat, der bis heute als einzigartig gilt: die Motorbootmarke Riva.

Mieten Sie eine Bootstour in der legendären Riva. Gibt’s unter www.comoclassicboats.com. Ab EUR 600,00. nicht gerade ein Schnäppchen! Wer eins dieser Motorboot ruhig und schnell an einem der oberitalienischen Seen an sich vorbeiziehen sieht, staunt unweigerlich: ob der Eleganz, Kraft und ob des Stolzes, die dieses Motorboot für jeden Menschen ausstrahlt, egal, ob er mit dieser Art des Wassersports etwas anfangen kann oder nicht.

Geboren wurde der Mythos in den 50’er Jahren des 20. Jahrhunderts.